15.7. bis 15.9.2015
Selfies
Manfred Carpentier

fenster61_selfies_01

Selfies oder das eigene Gesicht. Diese Arbeit von insgesamt zwölf Selbstportraits Manfred Carpentiers entstand in der Auseinandersetzung mit der Frage, inwieweit das in Mode gekommene und allgegenwärtige Selfie dazu beiträgt, das Gesicht in der modernen Mediengesellschaft jeder verbindlichen Deutung und Individualität zu berauben. Die Arbeit versucht mit Hilfe des Einsatz moderner Verfahren (digitale Fotografie und Bildbearbeitung) dem Portrait die Bedeutung zurückzugeben, die ihm zunehmend von diesen Verfahren entrissen wird.